Corte Gioliare


Amarone Classico della Valpolicella DOC


Er kommt aus einer eingehender Auswahl von Corvina, Rondinella und Molinara Trauben, aus den besten Weinbergen von Valpolicella.

Farbe: kräftiges Rubinrot mit granatfarbenen Reflexen

Bukett: sehr anhaltend von Gewürzen sehr anhaltend, erinnert an schwarzen Kirschen in Alkohol, Lakritz und Leder.

Geschmack: Körpervoll, intensiv, lang anhaltend im Abgang, umfassend und samtig.

Passende Gerichte: Es harmoniert sich mit rotem Fleisch, Wild und gereiftem Käse, schmackhaft und scharf. Besonders angenehm auch als Meditationswein.

Wir empfehlen den Wein ein paar Stunden vor dem Ausschenken zu entkorken.

Es sollte bei 18-20° serviert werden.

PDFScarica Scheda PDF

Chiudi