Corte Gioliare


Kastanienhonig


Der Kastanienhonig, eine weit Pflanze in der gesamten Region Veneto diffundiert, einer der wichtigsten regionalen unifloreali Produktionen darstellt.

Farbe: Bernstein mehr oder weniger dunkler, mit rötlichen Farbton/grünlich, in flüssiger Honig, braun wenn kristallisiert.

Bukett: sehr intensiv, floral Balsamico-Kennlinie.

Geschmack: Stark, ausdauernd, ein wenig Tanninhaltig, bitteren Nachgeschmack.

Serviervorschlag: Es ist ein besonderer Honig, geeignet zum Würzen und Aromatisieren oder, am besten auf Brötchen eventuell mit Butter geschmiert. Unbedingt probieren ist mit Ricotta und gereiftem Käse wie Grana Padano.





PDFScarica Scheda PDF

Chiudi